top of page

Saftige Wiesen und Bio-Bergbauern


Das Toggenburg bietet mit seinen Berg- und Alpwiesen beste Voraussetzungen für die Milchproduktion. Der kostbare Saft von Kühen, Geissen und Schafen wird von den Bio-Bergbauern auf den Höfen ab 900 m ü. M. oder im Sommer von den saftigen Alpen angeliefert. Die Käserei Stofel verarbeitet seit 1995 frische und naturbelassene Bio-Rohmilch ohne jegliche chemische oder gentechnisch veränderte Zusätze. Laufende Kontrollen garantieren für höchste Qualität. Der Käse reift während Tagen, Wochen und mehreren Monaten, bis er konsumreif ist. Je nach Reifegrad und Sorte gibt es beim Käse Unterschiede. Je älter der Käse, desto aromatischer der Geschmack. Erst der ausgereifte Käse entfaltet das volle Aroma. Die Produkte werden im eigenen Laden verkauft und über den Gross- und Detailhandel in die ganze Welt vertrieben.


Die Familie Stadelmann bewirtschaftet die Käserei Stofel in Unterwasser seit 1983 in zweiter Generation als Familienunternehmen. Bereits wächst auf dem Betrieb die dritte Käsergeneration heran. Im Stofel wird mit Liebe und Leidenschaft gekäst. Käsermeister Thomas tüftelt laufend an neuen Spezialitäten, sei es mit weissem oder blauem Schimmel, mit Rotschmierekultur, mit feinen Holzspänen oder Heublumen. Die Käsekreationen tragen die Handschrift von bestem handwerklichen Können und Käsetradition. Kein Wunder also, werden die Spezialitäten der Käserei Stofel bei Prämierungen regelmässig mit Medaillen geehrt!

 

Yorumlar


bottom of page