top of page

Ein Tonsteinkeller für den Rohmilchkäse aus der Region


Die Rohmilchkäsespezialitäten von 10 Käsereien aus dem Zürcher Oberland und den angrenzenden Regionen reifen in unseren Tonsteinkellern, in Saland. Über 200 Tonnen Käse reifen hier, bis sie ihr volles Aroma erreicht haben.


Das kann bis zu zwei Jahre dauern. Für eine ideale Reifung wird die Luftzirkulation möglichst klein gehalten, und auf eine Klimaanlage verzichtet. Sind die Käse genussreif, werden sie portioniert, verpackt und an ausgewählte Detaillisten geliefert.

 






bottom of page